Bergische VHS

Nutzer-Menü Zusatz-Menü Bei Nutzung unserer Seiten werden Cookies akzeptiert.

Neuigkeiten

Willkommen bei der Bergischen Volkshochschule

Neues Kursprogramm ab Dezember in neuem Design

Wir freuen uns, Sie ab Dezember auf unserer Website unter www.bergische-vhs.de begrüßen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Kurse des ersten Halbjahrs 2023 freigeschaltet und für Sie buchbar.

Unsere Beratungsteams stehen Ihnen selbstverständlich auch weiterhin gerne zur Verfügung.

Politik - Geschichte - Umwelt aktuell

Das Veranstaltungsangebot des Fachbereichs Politik - Geschichte - Umwelt ist breit gefächert. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Kurse in den kommenden Wochen.

Wir freuen uns auf Sie!

mehr ...

Berufliche Bildung & IT

Unsere Seminare haben wir für Sie thematisch und chronologisch sortiert. Dabei finden Sie Formate für unterschiedliche Zielgruppen wie z.B. EDV-Angebote für Lebensältere oder Existenzgründer*innen in Form von Einzelveranstaltungen, Tagesseminaren sowie Seminarwochen und Bildungsurlauben.

Online-Seminare sind bei uns immer Echtzeit-Seminare. Wir bieten diese seit Anfang 2019 im Fachbereich an. Die Seminare sind methodisch und didaktisch auf diese Schulungsform abgestimmt.

Wahl-Hybrid-Seminare ergänzen das Präsenz- und Online-Angebot.

Hier wählen Sie, ob Sie von zu Hause aus oder Ihrem Arbeitsplatz online teilnehmen oder zu uns in die Bergische VHS kommen. Während des bereits begonnenen Seminars können Sie die Teilnahmeform auch weiter wechseln.

mehr ...

Fremdsprachen

Mit unseren Kursen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fremdsprache zu erlernen oder sie zu vertiefen. Dazu haben Sie die Auswahl zwischen zahlreichen Kursen im Online- oder Präsenz-Format. Mit dabei sind auch viele Sonderveranstaltungen, wie z.B. Vorträge und viele mehr, zu besonderen Themen rund um die verschiedensten Fremdsprachen.

Stöbern Sie gerne durch unser Angebot und suchen Sie sich den für Sie passenden Kurs oder die perfekte Veranstaltung aus.

mehr ...

Schulabschlüsse

Sie sind mindestens 16 Jahre alt und haben Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt? Sie möchten einen (höheren) Schulabschluss? Dann sind Sie bei uns richtig!

Unsere Lehrgänge teilen sich in Semester (Halbjahre) auf. Das heißt, Sie können je nach Vorkenntnissen auf verschiedenen Stufen einsteigen. Um die richtige Stufe zu finden, erfolgt ein Beratungsgespräch: Hier besprechen wir Ihre Voraussetzungen und Erfolgsaussichten.

Sie können bei uns den Hauptschulabschluss nach Klasse 9, den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 und den Mittleren Schulabschluss absolvieren. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 8.30 bis 13.45 Uhr statt. In Ausnahmen auch länger. Sie lernen in einer festen Gruppe und werden von einem Lehrer*innen-Team eng begleitet und in ihrem Lernerfolg unterstützt. Sozialpädagogische Begleitung ist dabei fester Bestandteil des Angebots.

Weitere Informationen zur Anmeldung etc.

Kultur

Wir bieten Ihnen eine facettenreiche Mischung aus kulturellen Einzelveranstaltungen und einem gewohnt interessanten Kursprogramm aus den Bereichen Literatur, Schreiben, Philosophie, Musik, Kunst, Tanz, Fotografie und Kunstgeschichte.

Sowohl Präsenz- als auch Online-Kurse finden in unserem Kursprogramm Platz.

Schauen Sie gerne durch unser Angebot und suchen Sie sich Ihr persönliches kulturelles Erlebnis heraus. Sie sind herzlich willkommen.

mehr ...

Gesundheit

Gesund und fit!


Wir freuen wir uns, Ihnen ein umfangreiches Angebot von Kursen, Vorträgen und Workshops zur Verfügung stellen zu können.

Es kommt immer wieder Neues zu unserem Programm hinzu - nachzuschauen lohnt sich also.


Wir freuen uns, Sie in einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen.

mehr ...

Familienbildung

Wir bieten Ihnen verschiedene Kurse im Präsenz- und Online-Format an:

  • Supervisionsgruppen
  • Qualifizierung von Tagespflegepersonen
  • Eltern-Meetings für Säuglinge
  • Beikosteinführung
  • English for Kids
  • Ernährungs- und Kochkurse
  • Nähkurse


Gerne heißen wir Sie in unseren Kursen willkommen.

mehr ...

Der kulturpolitische Salon: der Schauspieler und Regisseur Herbert Fritsch

Kulturpolitische Entwicklungen anhand von Biografien bekannter Künstler*innen


Der langjährige Schauspieler Herbert Fritsch wechselte mit großem Erfolg in das Regiefach. An allen großen deutschsprachigen Bühnen inszenierte er. Als Regisseur hat er die Lust am Spiel und den Spaß wieder zurück in das Theater gebracht. In Berlin wird er im Herbst den "Fliegenden Holländer" an der Komischen Oper inszenieren. Der charmante Plauderer hat im Gespräch mit Andreas Schäfer viel zu erzählen.

mehr ...

Lecture: Hidden Roads and  Haunted Places (Part 3)

Irmgard Woitas-Ern invites you to the third and  final part of our series about haunted places in Ireland. True or false? This time, amongst other things, there will be a stone circle where time stands still, a disappearing lake and  a ghost coach, a little girl in a deserted village, a ghost train, a dappled pony, and  of course pictures from  the Emerald Isle that will delight you or. send shivers down your spine.

mehr ...

"Demenzerkrankung im Alter - lässt sich mit Gedächtnistraining und Gehirnjogging gegensteuern?"

Vortrag in Kooperation mit dem Ärztenetzwerk solimed

Referent: Dr. Volker Spartmann - Facharzt für Innere Medizin

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

mehr ...

Lebkuchenhäuschen - einfach zum Anbeißen!

Mütter/Väter mit Kindern ab sieben Jahren

Lebkuchen - auch Pfeffer-, Gewürz- oder Honigkuchen - ist ein süßes, kräftig gewürztes, haltbares Gebäck und fester Bestandteil der Weihnachtszeit. Daraus entsteht auch das Pfefferkuchenhaus, auch Knusperhäuschen oder Hexenhaus genannt, was auf das Märchen von Hänsel und Gretel zurückgeht.

Wir werden unseren eigenen Lebkuchenteig herstellen und nach dem Backen daraus ein Knusperhäuschen bauen. Wenn das Bauwerk steht, wird es noch mit allerlei Süßem beklebt und ist dann zum Aufessen fast zu schade! Neben der praktischen Arbeit gibt es Informationen zur Geschichte des Lebkuchens und der verwendeten Gewürze.

mehr ...

Erste Schritte mit dem Computer - 3 Tage Basiswissen für Beruf und Ehrenamt

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Teilnehmer*innen, die sich zum ersten Mal in entspannter Atmosphäre mit dem Thema Computer befassen möchten und die keine oder wenige Vorkenntnisse besitzen.

Vermittelt werden die notwendigen ersten Grundlagen mit dem Betriebssystem Windows 10 und die Grundlagen zur Nutzung des Internets:

  • Bedienung und Anpassung der Benutzeroberfläche
  • Dateiverwaltung (Laufwerke, Ordner, Dateien)
  • Grundlagen und Dienste des Internets
  • Browser (Edge)
  • Suchmaschine (Google)
  • E-Mail (Verfassen, Empfangen, Verwalten)
  • Ausblick auf die verschiedenen Officeprogramme

mehr ...

"Wie man ein Volk einseift!" - Film und Literatur im "Dritten Reich"

Historischer Themenabend mit Dr. Torsten Reters

Kino und Literaturbetrieb wurden im "Dritten Reich" zu gewaltigen Unterhaltungs- und Propagandawaffen. Unter Goebbels wurde das Volk mithilfe der Kulturszene bei Laune gehalten. UFA-Stars wie Zarah Leander, Heinz Rühmann, Christina Söderbaum usw. dienten dem Regime als populäre Reklameträger. Viele Schriftsteller (u.a. Wiechert) flüchteten in die "Innere Emigration" oder ließen ihre Stücke - wie etwa Fallada - in der verpönten Weimarer Republik spielen. Dr. Torsten Reters gibt Einblicke in Macht und Grenzen der NS-Propaganda.

Der Eintritt ist frei. Es gilt das Prinzip "Pay what you like." (Zahle, was Du magst.)

mehr ...

Newsletter

Weitere Neuigkeiten finden Sie Monat für Monat in unserem Newsletter.

↑   nach oben   ↑
Facebook